HAUPTDARSTELLER

Aimée Mercier

Isabel von Aschwege (Q2)

Raphael Guérin

Johannes Tillmanns (Q2)

Prof. Lambert Legrand

Laurenz Störkmann (Q2)

Estelle Lacroix

Elena Gehlings (Q2)

Garcin Lacroix

Jan Meyerhofer (Q2)

Der Mann, der mehr Schein als Sein ist. Der ach so erfolgreiche Geschäftsmann ist der gehorsame Ehemann von Estelle Lacroix. Er geht alles mit seinem vermeidlichen wirtschaftlichen Verständnis an. Doch nützt ihm seine arrogante Art und seine besserwisserische Einstellung in seiner Ehe?

Lilith

Aurora Aloisio (Q2)

Lilith ist die Chefin der Hölle. Sie organsiert das Geschehen aus dem Hintergrund. Außerdem ist sie für jeden Tod verantwortlich. In der Hölle lässt sie das Spiel erneut aufleben, wie ein Teufelskreis.

Fleur Dumont

Lea Kuhfss (Q2)

Léa und Louise Bonnet (Schizo)

Catharina Schuh (Q2)

Schizo ist bewusstseinsgespalten. Wäh- rend ihres Redens wechselt sie ständig ihre Persönlichkeit. So ist sie einmal die brave, liebe Léa und im nächsten Moment die freche, rebellische Luise. Somit steht sie in der Hölle im größten Konflikt mit sich selbst

Inès Moreau

Charlotte Jäger (Q1)

Julien Dubois



DÄMONEN

Acedia (Trägheit)

Nell Voigt (Q1)

Invidia (Neid)

Sophie Evertz (Q1)

Luxury (Wollust)

Ngan Ha Nguyen (Q1)

Gula (Völlerei)

Sina Röcher (Q1)

Superbia (Hochmut)

Nora Hamke (Q1)

Avaritia (Geiz)

Alexander Kloos (Q1)

Ira (Zorn)

Jan Seegers (Q2)